Der Umzug
 
"









Mitte Dezember sind wir mit unseren vierbeinigen Senioren in eine neue Wohnung gezogen . Im Vorfeld hatte ich zig schlaflose Nächte wie meine beiden "Plüschopis" den ganzen Stress und die Umstellung verkraften würden.

Wir hatten uns entschlossen den Stubentigern mit Hilfsmitteln unter die Pfötchen zu greifen.

Also wurde drei Tage vorm Umzug ein FELIWAY Stecker in der neuen Wohnung instelliert. Für den Transport bekam Mucki noch Rescuetropfen (Bachblüten) auf die Stirn massiert ...da sie Alkohol enthalten ist mir diese Methode lieber :-)) Ich bin dann mit den beiden zuerst in die neue Umgebung gefahren und hab mit ihnen in aller ruhe die ersten zwei Stunden verbracht bis die fleißigen Helferlein ( übrigens vielen Dank nochmal ) mit der ersten Tour Mobeliar anrückten. Auf alle Fälle waren die beiden Kater sowas von relaxt als wären sie schon immer hier zu Haus gewesen.Und meine Sorge nach dem Motto " Einen alten Baum verpflanzt man nicht " ist mir wie ein Fels vom Herzen gepurzelt :-))))

Hier ein paar kleine Einblicke ins neue Heim ;-}



Die Couch scheint von unten nooooch gemütlicher zu sein *lach*




Stimmt!!


Ich muss doch mal schauen ob der Dosipapa vernünftig tapeziert hat !?!




" Wie jetzt Jaffa Möbel "



HHMMM na ja auch nicht schlecht "zzzzzzzzzz"



My home is my castle Schloss..... Kratzbaum ?? wo ist da der Unterschied *grins*



Mucki on tour :-))




Sogar einen "gesicherten" Katzenbalkon gibt es jetzt! Der im Frühjahr noch richtig toll hergerichtet wird.



Bye bye bis zum nächsten mal.



 
  (c) Petra Nowaczek online seit 09.11.07  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=